Mit nassen Füßen über warmen Boden laufen

Fußbodenheizung

Schon die alten Römer wussten ihre Füße im Winter zu wärmen: Die antiken Fußbodenheizungen wurden zwar, anders als heute, mit Warmluft betrieben, aber schon damals wusste man die angenehme und gleichmäßige Wärme zu schätzen.

Luxus für die Füße

Auch heute beginnen wir, besonders im Winter, wenn es draußen regnet oder schneit, unseren Tag mit einer wohligen Wärme an den Füßen, wenn um 7 Uhr morgens der Wecker klingelt. Was früher einmal Luxus war, lässt sich heute schnell und sparsam umsetzen.

 

Wohlige Wärme mit Fliesen

Anders als bei gewöhnlichen Heizkörpern, verteilt sich bei einer Fußbodenheizung die Wärme gleichmäßig im Raum. Damit sich die Wärme besonders effizient und schnell verteilen kann, muss der Bodenbelag sorgfältig ausgewählt werden. Als perfekter Bodenbelag in Verbindung mit einer Fußbodenheizung haben sich Fliesen etabliert. Während sich besonders Keramik- und Steinfliesen als Bodenbelag bewährt haben, ist auch jede andere Fliesenart als Bodenbelag auf der Fußbodenheizung geeignet, da Fliesen eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit haben. Lassen Sie sich vor Ort in Meßkirch von ihrem Fachhändler Fliesen Schwarz über die passenden Fliesen für Ihre Fußbodenheizung beraten.

Fliesen werden schon bei geringer Leistung der Fußbodenheizung erwärmt, speichern die Wärme und leiten sie besser als jeder andere Bodenbelag weiter und sorgen so für ein gutes Raumklima. Im Winter haben Sie so, dank der Fußbodenheizung, warme Füße, während die Fliesen im Sommer angenehm kühl bleiben.

 

Fußbodenheizung: Schwarz Fliesen in Meßkirch berät Sie gerne

Einmal verlegt, sind Fußbodenheizung und Fliesen die perfekte Kombination, um sparsam und effizient zu heizen. Da die Heizkabel direkt unter den Fliesen verlaufen, werden diese schnell erwärmt, halten die Wärme lange und geben sie gleichmäßig an den Raum ab. Dadurch können Sie mit wenig Energie einen Raum lange heizen. Zudem können Sie genau festlegen, welche Bereiche geheizt werden sollen.

So schont diese Art des Heizens nicht nur ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt: Durch die effiziente Speicherung der Wärme in den Fliesen muss weniger geheizt werden. Und die Fliesen selber sind ebenfalls umweltschonend, da die Rohstoffe zur Herstellung von keramischen Fliesen regional und ohne großen Eingriff in die Natur gewonnen werden. Zudem sind Fliesen äußerst pflegeleicht und robust, was sie um ein Vielfaches langlebiger macht als z.B. Teppich oder Laminat. Und dank der unglaublich großen Auswahl an Farben, Mustern, Größen und Formen findet sich für jeden Wohnraum die richtige Fliese.

 

Fliesen und Fußbodenheizung: Die perfekte Kombination

Fragen Sie Ihren Fachhändler Schwarz Fliesen in Meßkirch, um mehr über die passenden Fliesen für Ihre Fußbodenheizung und die vielen Vorteile gegenüber anderen Bodenbelägen zu erfahren.